Ausbildung

Das aromaFORUM Österreich bildet Sie zum zertifizierten Aromatologen aus. Seit 2011 haben Sie die Möglichkeit in
3 unterschiedlichen Ausbildungszweigen abzuschließen: 

  • Aromapflege & -medizin
  • Botanik & Landwirtschaft
  • Beauty & Wellness

Alle drei Ausbildungszweige haben eine gemeinsame Grundausbildung, die sich danach in die jeweiligen Spezialseminare gliedert. Die abschließende Prüfung findet dann wieder gemeinsam statt.

Das aFÖ erkennt als einziger Anbieter Österreichs auch Kurse anderer Veranstalter an, bitte kontaktieren sie diesbzgl. unser Büro.

Diese Ausbildung kann von jedermann besucht werden.

Medizinische Laien, Pflegehelfer, AFB..... müssen das Seminar Anatomie und Physiologie als Voraussetzung für die Ausbildung besuchen. Die Seminargebühr für diesen Kurs ist im Paketpreis nicht beinhaltet.

Es ist uns gelungen unsere Ausbildung nach §64 des GuKG als Weiterbildung für DGKS/P genehmigen zu lassen. Diese trägt den Titel: "Komplementäre Pflege-Aromapflege". Dies bedeutet, dass wir Absolventen des gehobenen Dienstes der Pflege eine offiziell anerkannte Weiterbildung anbieten können.

Die Ausbildung bzw. Weiterbildung wird in verschiedenen Bundesländern angeboten. Am Standort Linz wird der organisatorische Part der Ausbildung ab 2014 von unserem Partner Bfi (www.bfi-ooe.at) übernommen. Seit 2006 bieten wir einen Lehrgang in Brixen/Italien mit unserem dortigem Partner der Cusanus Akademie Brixen (www.cusanus.bz.it) an.

Aktueller Flyer des Bfi >>Flyer Ausbildung Bfi