äÖ in der geriatrischen Pflege

mit Bruckmüller Veronika

Ätherische Öle im Einsatz: Alter - alt werden - alt sein

Alte und kranke Menschen haben ein Anrecht darauf, dass ihre Würde gewahrt bleibt und wir ihr Selbstwertgefühl stärken sowie ihre Möglichkeiten ausschöpfen. Unter Gesundheit verstehen sie nicht die Abwesenheit von Krankheit und Behinderung, sondern die Abwesenheit von quälenden Schmerzen und Beschwerden. Sie brauchen Kraft und Unterstützung, um die Gebrechen und Einschränkungen bestmöglich zu meistern.

Die häuftigsten Pflegediagnosen im Alter sind Demenz, eingeschränkte körperliche Mobilität und Kommunikationsfähigkeit, Schmerzen, Angst, Schlafstörungen, Hautprobleme, Verdauungsprobleme und Probleme mit der Ausscheidung.

<< zurück